Friedhofs-Fotografien von Michael Wassenberg

Fliegender Engel mit zwei Kindern

Engel — Friedhof Ohlsdorf

Advertisements

3 Antworten

  1. Efeuelfe

    Sehr schönes Motiv, weißt du etwas über seine Bedeutung?

    Juli 21, 2012 um 3:05 pm

    • Als Mittler zwischen Himmel und Erde wird der Engel im Christentum als ein Bote Gottes verstanden. Ich vermute, dass der geflügelte Bote die beiden (verstorbenen) Kinder in den Himmel begleitet. (Oder ist es ein Schutzengel, der die Kinder gerettet hat? Wohl eher nicht.)

      Als Trauerfigur symbolisiert die Eule die Weisheit und somit auch das Wissen um die eigene Endlichkeit. Bis ins Mittelalter glaubte man, dass der Ruf der Eule in der Nacht einen bevorstehenden Todesfall ankündige. Vielleicht soll sie die Lebenden an die »Mächte der Finsternis« erinnnern?

      PS: Eine Internetrecherche brachte folgendes Ergebnis: Es handelt sich um die allegorische Personifikation der Nacht nach einem Rundrelief des dänischen Bildhauers Bertel Thorwaldsen (1770—1844). In Rom studierte dieser die Werke der Antike, die ihm als Inspirationsquelle dienten. Nyx (in der griechischen Mythologie die Göttin der Nacht) hält ihre schlafenden Söhne Hypnos (Schlaf) und Thanatos (Tod) auf den Armen. Als Attribut ist ihnen eine Eule beigefügt. Ein Schlummer erregender Mohnsaft sorgt dafür, dass auch der geflügelte Genius — Mohnkapseln umkränzen seine Stirn — schläft.

      »Die Nacht« (auch: »Die Dämmerung«) ist das Gegenstück zu »Der Tag« (auch: »Die Morgenröte«).

      Siehe auch —> http://bit.ly/NEaYod, http://bit.ly/OP9Ye8, http://bit.ly/SNdN8z, http://bit.ly/rJA0pp, http://bit.ly/NEbGSB und http://bit.ly/NEbFy2.

      Juli 21, 2012 um 4:29 pm

      • Efeuelfe

        Oh vielen Dank! Ich finde dieses Motiv aus irgendeinem Grund sehr berührend.

        Juli 26, 2012 um 8:45 am

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s