Friedhofs-Fotografien von Michael Wassenberg

Grabmal Kurt W. Marek (C. W. Ceram)

Grabplatte – Friedhof Ohlsdorf

Das Grabmal von Kurt W. Marek (* 20. Januar 1915 in Berlin; † 12. April 1972 in Hamburg). Unter dem Pseudonym C. W. Ceram schrieb er das populärwissenschaftliche Buch »Götter, Gräber und Gelehrte«, das 1949 erschien. Das Buch wurde in 28 Sprachen übersetzt und ca. 5 Millionen Mal verkauft. (Quelle: Wikipedia)

Friedhof Ohlsdorf · 2009-11-08 · Ceram (Kurt W. Marek)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s